Firmenportrait


Seit 1964 werden im Werk der "LIBA-Lingener Baumaschinen" Grabenfräsen unter dem
Namen "Grabenmeister" gefertigt und vertrieben. In einer kleinen Produktionshalle lagen
die Anfänge der Grabenfräsenproduktion, die schon zum damaligen Zeitpunkt weltweit
vertrieben wurden und sich seit langem in der Kundschaft bewährt haben. Die erhöhte
Nachfrage und Ausweitung der Produktionspalette hatte eine Vergrößerung und
Modernisierung der Produktionsstätten zur Folge, die wir seit 1994 bezogen haben und
in der wir Sie heute begrüßen dürfen.


1968 wurde dieser "Grabenmeister G 1500" gebaut, der bereits 250 PS hatte und
einen Graben von 4500 x 1500 mm erstellen konnte.